Die Jugendvertretung des Kirchenkreises

55 Gemeinden, 76 Kirchen, 222.000 Gemeindeglieder

TeamerTrophy

In diesem Jahr haben wir eine brandneue Veranstaltung aus dem Hause KKJA für euch. Die TeamerTrophy starten im September voll durch. Alles was ihr wissen müsst:

TeamerTrophy Infos

Die Werwölfe von Düsterwald

Der November wird schaurig!
Wie jedes Jahr gibt es auch in diesem Jahr wieder ein geselligen Spieleabend der ganz unter dem Stern des Werwolfes steht.

Mehr erfahren

500 Jahre Reformation

Etwas ganz besonderes findet dieses Jahr im Oktober statt. Der Reformationstag jährt sich zum 500.(!) Mal.
Ein Grund zum feiern.

Luther folgen

Kirchenkreis Update

Was lief in der letzten Zeit im Kirchenkreis Jugendausschuss? Was ist seit der Außentagung im Januar passiert? Findet es heraus:

Halbjahresfazit
Wer wir sind

Die Mitglieder des KKJA

Als eure direkte Jugendvertretung auf Kirchenkreisebene sind wir für euch da und kümmern uns um eure Anliegen. Wir sind 15 Jugendliche aus 10 verschiedenen Gemeinden. Lernt uns kennen.

Kennenlernen

Der Vorstand des KKJA

Der im Januar neu gewählte Vorstand stellt sich vor. Dieses Jahr besteht dieser aus einer Doppelspitze zweier Männer.

Ole und Sören sind seit Januar 2017 Vorsitzende des Kirchenkreis Jugendauschusses und freuen sich auf ein erfolgreiches Jahr.

“Gemeinschaft ist einer der Grundpfeiler des christlichen Glaubens. So möchte ich Jugendliche zusammenbringen um Glauben erfahrbar zu machen.”

Sören Behn
Kirchengemeinde Blankenese

“Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad minim veniam.”

Ole Schmidt
Kirchengemeinde Rellingen

Aktuelle Posts

Wir als Kirchenkreis Jugendausschuss veranstalten mehrmals im Jahr veranstaltungen zu welchen wir regelmäßig einladen. Außerdem berichten wir aus verschiedenen Gremien des Kirchenkreises und halten euch immer auf dem laufenden.

Werwölfe von Düsterwald

Liebe Jugendliche aus unserem Kirchenkreis, auch dieses Jahr veranstalten wir wieder unser Event „Die Werwölfe von Düsterwald- ein Spieleabend“. Es findet wieder in Niendorf im Immanuel-Haus am 17.11.2017 statt. Alles[…]

Read more
August 14, 2017 2

Halbjahresfazit

Liebe Teamerinnen, liebe Teamer, ein halbes Jahr ist jetzt seit unserer Außentagung im Januar vergangen. Wir haben viel gearbeitet um euch in diesem Jahr wieder zu zwei tollen Veranstaltungen einladen[…]

Read more
August 7, 2017 0

Der Kirchentag 2017 in Berlin

Berlin, Berlin, ich fahre nach Berlin. Also, das heißt, wir fahren nach Berlin. Mit einer kleinen Gruppe aus der Gemeinde habe ich mich auf den Weg zum 36. Deutschen Kirchentag[…]

Read more
Juni 3, 2017 0

15

Jugendliche

7

Jahre Jugendausschuss

10

Gemeinden

TeamerTrophy

Alles was ihr für die TeamerTrophy wissen müsst.

Am 16.09.2017 ist es soweit, und die TeamerTrophy startet mit 6 Gemeinden aus dem Kirchenkreis. Informiert euch und lasst uns eure Fragen zukommen, sodass alles reibungslos abläuft.

Infos

Offene Fragen?

Meldet euch bei uns unkompliziert und einfach via E-Mail.

 learn more

Anfahrt

Wir haben uns für eine sehr gut angebundene Sporthalle in Thesdorf entschieden. Die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist ganz einfach.

 learn more

FAQ

Schaut doch mal in unserem FAQ vorbei. Vielleicht können wir eure Fragen schon beantworten.

 learn more

Wir freuen uns auf euch!

Unser ganzes Team und der gesamte KKJA freut sich auf dieses einzigartige Event.

 learn more
Ehrenamt anerkennen lassen

Das Zeugnisbeiblatt

Das Zeugnisbeiblatt würdigt die Arbeit von Jugendleiterinnen und Jugendleitern. Wir sind der Meinung, dass euer ehrenamtliches Engagement es Wert ist auch im Zeugnis erwähnt zu werden.

Warum das Beiblatt?

Immer mehr schauen Arbeitgeber nicht nur auf die Noten. Ehrenamtliches Engagement steht für Verlässlichkeit und die Fähigkeit im Team zu arbeiten. Zeigt was ihr könnt!

Wo bekomme ich es her?

Ihr könnt das Zeugnisbeiblatt hier runterladen:

Zeugnisbeiblatt runterladen
Für wen ist das Beiblatt?

Das Beiblatt ist für alle Jugendleiter und Jugendleiterinnen die sich regelmäßig und verlässlich um Projekte kümmern.